ZMP Power Update 2022 I Theorie + Praxis

Wenn man ZMP´s nach ihrer Motivation fragt, geht es oft darum sich den Wunsch, selbstund eigenständig am Patienten zu arbeiten, zu erfüllen. Präventive Konzepte, die aus wissenschaftlicher Beweiskraft resultieren zu implementieren, um die Patienten vor oralen Erkrankungen zu schützen oder diese zu therapieren.

Neue Impulse, Methoden sowie Strategien zur Prävention und individuelle Therapien werden praxisnah anhand zahlreicher Patientenfälle zur leichten Umsetzung präsentiert. Ihr vorhandenes Wissen wird in diesem Workshop erweitert, neue Ideen und Fertigkeiten für Ihr Praxiskonzept mitgegeben.

Erleben Sie in dieser Fortbildung einen Erfahrungsaustausch auf höchstem Niveau. Die praktische Durchführung wird im Anwendungstraining geschult, damit erreichen Sie noch mehr Sicherheit in der Betreuung Ihrer Patienten. Ein wichtigstes Merkmal ist die Kleingruppenfortbildung. Wir setzen hier auf kleine Gruppen, um nicht nur intensiv auszubilden, sondern auch intensiv unter persönlicher Anleitung zu trainieren.

Der Inhalt wird dem aktuellen Stand der Wissenschaft sowie (Fach) Neuigkeiten angepasst:

  • Neue präventive Möglichkeiten
  • Was gibt es Neues auf dem Prophylaxemarkt? 
  • Beurteilung von Fällen und daraus resultierende Therapien
  • Arbeiten am Phantomkopf

Profitieren Sie vom DH-Wissen und freuen sich auf eine lehrreichpraktische Fortbildung mit vielen Tipps durch unsere Top-Dozenten!

Sa. 24.09.2022 09:00-17:00 Uhr, Zahnärztekammer Bremen
Referenten: Ester Hoekstra MSc., Sandra Wooßmann, Nicole Graw

Nicole Graw

Anmeldung

Nicole Graw freut sich auf Ihren Anruf: 040 280 58 18 - 0

Zurück